Kurz erklärt: Der neue PEUGEOT 2OO8

Liebe auf den ersten Blick dauert bei PEUGEOT nicht länger als 3O Sekunden – und hält ein Leben lang.

Bergauf, bergab, scharf um die Kurve oder einfach nur geradeaus – der Urban-Crossover ist der Allrounder unter den PEUGEOT. Mit bis zu 96 kW/130 PS macht er richtig viel Spaß und verbraucht dabei richtig wenig Sprit. Und wenn es mal eng wird? Dann steuert das innovative Parksystem „Park Assist“ den PEUGEOT 2008 wie von Zauberhand in jede Lücke. Der Blick von innen bestätigt, was das Äußere verspricht – eine neue Sicht der Dinge: Der PEUGEOT 2008 bietet durch die erhöhte Sitzposition neben dem perfekten Überblick ein beruhigendes Gefühl der Sicherheit. Auch der Blick nach oben in die Sterne bleibt dank des Panoramaglasdaches frei. Zurücklehnen und genießen! Dank des Multimedia Touchscreen kannst Du dabei romantische Musik streamen, sich vom Navigationssystem zum nächsten edlen Restaurant leiten lassen oder per Bluetooth® Freisprecheinrichtung bis zum Morgengrauen mit ihrer besseren Hälfte telefonieren. Überzeugt? Dann erlebe den PEUGEOT 2008 bei einer Testfahrt in Deiner Nähe!

60, 59, 58…der PEUGEOT 2008 zeigt, was er kann und braucht sich dabei nicht zu verstecken. Draufgängerisch und robust wie ein cooler SUV, kompakt wie ein Cityflitzer, innovativ-elegant wie es nur ein PEUGEOT sein kann.
3, 2, 1…Start! Lust bekommen, hinterm Steuer zu sitzen?

Mehr erfahren

Mehr
erfahren

„Passt in keine Schublade, aber in jede Parklücke.“

Macht richtig viel Spaß und braucht richtig wenig Sprit.

Der PEUGEOT 2OO8

Das Könnte dich auch interessieren:

24 h am Limit

24 Stunden am Stück so schnell wie möglich laufen? Kopfsache! Ultralauf-Weltmeister Florian Reus überwindet immer wieder seine Grenzen.

Tea & Twigs & Peugeot

Die eigene Leidenschaft zum
Beruf zu machen – das haben Modebloggerinnen Jasmin und Isabella gewagt. Und geschafft.

Playmate Doreen Seidel

Doreen Seidel macht eine gute Figur – vor der Kamera und hinter dem Lenkrad eines Rennautos.